Veranstaltungen

Veranstaltungen

  • 23.11.2017

    4. Jahressymposium des Klinischen Neurozentrums 2017

    Das diesjährige Jahressymposium des Klinischen Neurozentrums wird am Donnerstag, den 23. November 2017 ab 14.00 Uhr im Monakow-Hörsaal der Klinik für Neurologie des UniversitätsSpitals Zürich stattfinden. Das Symposium ist dem Thema „Zerebrovaskuläre Erkrankungen" gewidmet. Ausgewiesene Referenten aus dem Ausland und in der Klinik und Forschung tätige Mitarbeiter des Klinischen Neurozentrums werden zum Thema berichten. mehr
  • 07.12.2017

    22. Zürcher Schwindel-Symposium

    Der gutartige Lagerungsschwindel – Bewährtes und Neues mehr

Weitere Anlässe finden Sie auch unter der Rubrik "Fortbildung und Weiterbildung".

Ärztliche Fortbildungen der Kliniken und Institute des UniversitätsSpitals Zürich finden Sie unter folgender Adresse http://www.fortbildung.usz.ch.


Vergangene Veranstaltungen

Präsentationen zur Informationsveranstaltung "Tiefe Hirnstimulation - der Schrittmacher im Kopf",
welche am 30. März 2017 stattgefunden hat.

a) Programm der Informationsveranstaltung
b) Aktuelle Standards in der Behandlung mit tiefer Hirnstimulation - Zürcher Erfahrungen
c) Können wir mit der tiefen Hirnstimulation schwere Schlaferkrankungen behandeln - Erste Antworten
d) Gehirn-Messungen direkt während der Operation bei wachen Patienten - Einige Einblicke
e) Wie beeinflusst die elektrische Aktivität im Gehirn unser Verhalten - Lehren aus der tiefen Hirnstimulation
f) Die tiefe Hirnstimulation und der Gang von Parkinson-Patienten
g) Die tiefe Hirnstimulation und der Schlaf von Parkinson-Patienten
h) Die tiefe Hirnstimulation. Eine Behandlung für Querschnittgelähmte Patienten
i) Tiefe Hirnstimulation für Patienten mit Depression und Zwangsstörung
j) Der fokussierte Ultraschall als Alternative zur tiefen Hirnstimulation - Operieren ohne Blut