Schlafstörungen

Anmeldungen Schlafmedizin (Sprechstunde)

UniversitätsSpital Zürich
Abteilung für Epileptologie und Schlafmedizin
Frau Zita Jerg
Frauenklinikstrasse 26
8091 Zürich
Tel. +41 44 255 55 56
Fax +41 44 255 92 01
schlafmedizin@usz.ch


Schlaf-Sprechstunde

Diese Sprechstunde befasst sich – bei Bedarf auch interdisziplinär - mit folgenden Fragestellungen:

  • Abklärung aller Art von Schlaf-Wach-Störungen (Hypersomnien, Insomnien, Parasomnien, Schlaf-assoziierte Bewegungs- oder Atemstörungen, isolierte Symptome)       
  • Behandlung von Schlaf-Wach-Störungen
  • Beurteilung der Fahrtauglichkeit


Schlaflabor-Untersuchungen

Mit der videodokumentierten Polysomnographie steht die umfangreichste Untersuchung des Schlafs zur Verfügung. Je nach Fragestellung wird die Polysomnographie mit der  Actigraphie (Aufzeichnung des Ruhe-Aktivitäts-Rhythmus über Wochen), dem Multiplen Schlaf-Latenz-Test (Messung der Tagesschläfrigkeit), dem Multiplen Wachhalte-Test (Beurteilung des Schlafdrucks), Vigilanztests oder blutchemischen, Speichel- (Melatonin) oder genetischen Untersuchungen ergänzt.


Interdisziplinäre Schlaf-Sprechstunde

Jeden Freitag um 12.15 Uhr treffen sich Vertreter des pneumologischen Schlaflabors und der Klinik für Psychiatrie im Schlaflabor der Klinik für Neurologie, um interdisziplinäre Fallbesprechungen vorzunehmen.  Die entsprechenden Patientinnen und Patienten werden aus den Sprechstunden ausgewählt oder direkt von aussen für eine solche interdisziplinäre Besprechung angemeldet. Es werden interdisziplinär diagnostische Schritte organisiert und abgestimmte Therapieempfehlungen ausgesprochen und dokumentiert.


Weitere Informationen und Links

Weitere Informationen finden Sie unter den folgenden Links: